Sprungnavigation

Spinge direkt...

04.04.2017

Gleichstellungsstelle und VHS präsentieren "Die Divanetten" am 5. Mai um 19.30 Uhr im WBK

Gesang und Comedy mit "Ingeborg und Ingeborg" nachträglich zum Internationalen Frauentag, Vorverkauf ab Mittwoch (05.04.)

Nachträglich zum Internationalen Frauentag werden Die Divanetten am 5. Mai um 19.30 Uhr im WBK an der Osterwickerstraße mit ihrem neuen Programm auftreten. Die Divanetten begeistern mit ihrer Mischung aus Gesang und Comedy die Republik und spielen vor ausverkauften Häusern. Die Presse bescheinigt dem wortwitzigen, oft zweistimmig singenden Duo eine Show auf höchstem Niveau.
Mit Schlagern und popigen Ohrwürmern verkörpern sie Süßwasserstarlets, die den Haifischbecken aus Missgunst, Zwietracht und Atemnot entstiegen sind. Von „Wunder gibt es immer wieder“ bis Freddy Mercurys „Don`t stop me now“ unterhalten die Musikerinnen und gleichfalls Kabarettistinnen ihr Publikum.
Das Damenduo besteht aus Karin Zimny, einer in Recklinghausen geborenen Jazz- und Chansonsängerin, die auf der Gitarre begleitet und Ruthilde Holzenkamp, die ihr Musikstudium an der Folkwang-Hochschule Essen mit dem Hauptfach Akkordeon absolviert hat. Seit 2008 ist sie Duopartnerin von Karin Zimny in dem Musik-Kabarett „Die Divanetten“.
Der Eintritt kostet 11 €. Karten sind ab dem  5.4. im Vorverkauf in der Stadtbücherei und in der VHS erhältlich.