Sprungnavigation

Spinge direkt...

09.07.2017

Kommunales Kino zeigt "40 Tage in der Wüste" am Dienstag (18.07.) um 19.30 Uhr und Sonntag (23.07.) um 11.00 Uhr

im Cinema an der Holtwicker Straße, Eintritt: 5,00 Euro


Das Kommunale Kino Coesfeld zeigt Cinema Coesfeld, Holtwicker Straße 2, am Dienstag, 18.07.2017, 19.30 Uhr und als Matinée am Sonntag, 23.07.2017, 11.00 Uhr das Drama „40 Tage in der Wüste“, von Rodrigo García mit Ewan McGregor, Ciarán Hinds u.a., USA 2015, FSK: ab 12 Jahren, ca. 99 Minuten, Eintritt: 5,00 Euro


Inhalt:

Nachdem Jesus Christus getauft wurde, wird er von der Stimme Gottes in die Wüste getrieben. Dort tut er Buße und fastet – komplett auf sich allein gestellt – 40 Tage lang. Begleitet wird er dabei nur von einem Dämon, mit dem er immer wieder Zwiegespräche führt. Mitten in den Weiten der kargen Landschaft trifft Jesus in den letzten Tagen seiner Fastenzeit auf einen Mann, der zusammen mit seiner Frau und seinem Sohn die der Wüste lebt. Während die Familie in der rauen Umgebung dieses Ortes ums Überleben kämpft, wird Jesus nicht nur vom Teufel gelockt, sondern auch mit seinem eigenen Schicksal als Erlöser konfrontiert.

Nächster Film:
„Jackie“        von Pablo Larraín      

Di., 01.08.2017, 19.30 Uhr
So., 06.08.2017, 11.00 Uhr