Sprungnavigation

Spinge direkt...

07.07.2017

Mit Büchern in die Sommerferien - Sommerleseclub in der Stadtbücheri startet am Dienstag (11.07.)

um 16.30 Uhr in der Stadtbücherei, Walkenbrückenstraße - viele neue Kinder- und Jugendbücher

Foto: Stadtbücherei

Kurz vor den Sommerferien ist es soweit:  Am Dienstag, 11. Juli 2017, um 16.30 Uhr werden die Leseclubs in der Stadtbücherei Coesfeld durch Herrn Bürgermeister Heinz Öhmann eröffnet. Dazu sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Juniorleseclubs und des Sommerleseclubs herzlich eingeladen. Für sie wurden zahlreiche neue attraktive Kinder- und Jugendbücher -  passend für jeden Lesegeschmack –  neu angeschafft. Diese können nach der Eröffnung sofort ausgeliehen werden.
Am Sommerleseclub können Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen ab Klasse 5 teilnehmen. Für eine erfolgreiche Teilnahme müssen sie während der Sommerferien mindestens drei Bücher lesen.  Erstmals können sie auswählen, ob sie den Inhalt anschließend in einem kurzen Gespräch einer Mitarbeiterin der Stadtbücherei vorstellen oder Fragen zum Inhalt auf einer Bewertungskarte beantworten möchten.  Für jedes gelesene Buch gibt es einen Eintrag ins Lese-Logbuch. Drei Einträge werden für eine erfolgreiche Teilnahme benötigt.
Zum Juniorleseclub können sich Grundschulkinder anmelden. Sie können sich Bücher aus dem gesamten Angebot der Kinderbücherei ausleihen.  Zudem wurden für den Juniorleseclub zahlreiche neue Kinderbücher angeschafft. Diese finden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Erdgeschoss besonders ausgestellt, so dass sie schnell die passenden Bücher für die Ferien aussuchen können. Auch im Juniorleseclub gibt es für jedes gelesene Buch einen Stempel ins Lese-Logbuch. Hier müssen die Kinder nichts zum Inhalt erzählen,  dürfen das gelesene Buch aber auch bewerten.  Für eine erfolgreiche Teilnahme brauchen die Kinder ebenfalls 3 Stempel.
Die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer beider Leseclubs erhalten eine Urkunde und werden zu einer besonderen Abschluss-Veranstaltung eingeladen. Diese findet voraussichtlich am Freitag, 29. September 2017, statt. Der Förderverein der Stadtbücherei Coesfeld, unter dem Vorsitz von Maria Locher, plant zu diesem Tag eine ganz besondere Überraschung. So viel sei an dieser Stelle schon verraten: Es gibt etwas Besonderes, das so bisher noch nicht zum Abschluss der Leseclubs stattgefunden hat.
Das Team der Stadtbücherei freut sich auf Anmeldungen zu beiden Leseclubs und beantwortet gern alle Fragen dazu unter Tel.: 939-3100. Informationen dazu auch unter www.sommerleseclub.de und www.juniorleseclub.de

Auf dem Foto: Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei