Sprungnavigation

Spinge direkt...

13.07.2017

Gesichter gesucht für Fotoausstellung zu Reformation und Kirchentag

Kreisweite Ausstellung "Demokraten für den Frieden" vom 01.10. bis 19.11.17

Der Kreis Coesfeld und die Kulturämter des Kreises haben anlässlich des Reformationsjahres und des Katholikentages im Mai 2018 in Münster eine gemeinsame kreisweite Ausstellung geplant.
Unter dem Titel „Demokraten für den Frieden“ sollen Portraits von Einzelpersonen mit einem Lebensmotto, Bibelspruch oder ähnlichem, sowie einem Untertitel (z.B. ich engagiere mich in der Kirche/im Verein/etc., weil…) von einem professionellen Fotografen angefertigt werden. Diese Fotos werden anschließend auf ein PVC-Banner in einer Größe von 1,50m x 2,50m gedruckt und ab Oktober an verschiedenen Gebäuden in Coesfeld angebracht, dabei wird pro Person ein Banner gefertigt.

Anlässlich des Katholikentages in Münster (09.-13.05.2018) sollen diese Portraits im Zeitraum vom 30.04. bis 15.05.2018 in einer Ausstellung zu sehen sein. 

Durch möglichst unterschiedliche Personen und Institutionen soll die Vielfältigkeit der Stadt Coesfeld auch nach außen hin darstellt werden.

Gesucht werden daher noch Personen, die bereit sind, sich portraitieren zu lassen. Wer sich durch dieses Projekt angesprochen fühlt kann sich gerne bis zum 28.07.2017 bei der Stadt Coesfeld unter der Telefonnummer: 02541-9481-24 melden. Eine Jury wird entscheiden, welche Personen portraitiert werden.