Sprungnavigation

Spinge direkt...

Grußwort von Bürgermeister Heinz Öhmann

Bürgermeister Heinz Öhmann

Herzlich willkommen in der Stadt Coesfeld!


Zu Beginn dieses Jahres liegt unser Hauptaugenmerk bei den anstehenden städtischen Projekten weiter darauf, die Rahmenbedingungen für unsere Kinder zu verbessern: Wir schaffen bessere Betreuungsmöglichkeiten für Kleinkinder und unterstützen die Träger von Kindertageseinrichtungen mit beachtlichen Zuschüssen. 2019 sind dazu 5,4 Mio Euro im städtischen Haushalt veranschlagt. Auch in die Schulen wird kräftig investiert: Das Gebäude der bisherigen Jakobischule wird umgebaut und erweitert, dort zieht im Herbst die Martin-Luther-Schule ein. Auch die Sanierung der Kreuzschule geht auf die Zielgerade. Thema an allen Schulen ist die technische Ausstattung, die wir in diesem Jahr besonders voranbringen werden.

Aber auch Firmen und Betriebe, öffentliche Einrichtungen und private Haushalte bis in die Bauerschaften hinein brauchen schnelles Internet und leistungsfähige Datenvolumen. Für dieses wichtige Zukunftsthema - und damit sich die flächendeckende Versorgung in Coesfeld schnell und deutlich verbessert - hat die Stadt Coesfeld zum Jahresbeginn einen Breitbandkoordinator eingestellt.

Die Zeit ist da – wir starten in das neue Jahr mit all unserer Energie und gehen zuversichtlich an unsere Projekte!
Ihr
 
Heinz Öhmann
Bürgermeister