Sprungnavigation

Spinge direkt...

Grußwort von Bürgermeister Heinz Öhmann

Bürgermeister Heinz Öhmann

Herzlich willkommen in der Stadt Coesfeld!

Der Frühling steht vor der Tür, das merken wir auch beim Gang durch die Coesfelder Innenstadt: Tische und Stühle werden nach draußen gerückt, die Bänke in den Parks und Grünanlagen laden ein - geschäftiges Treiben, wohin man auch blickt.

An der Umflut haben die Bauarbeiten für die „NaturBerkel“ begonnen, Berkel und Fegetasche werden so umgebaut, dass sie für Fische und Kleinstlebewesen wieder durchgängig sind.

Der Bereich Bernhard-von-Galen-Straße nimmt Form an und auch an der Davidstraße wird der Parkplatz nun umgebaut, damit er rechtzeitig fertig ist zur Neueröffnung des Supermarktes in der alten Post.

Auch in den Wohngebieten - zunächst in Goxel, in Lette und in Maria Frieden - soll sich die Infrastruktur verbessern. Dort haben die Anlieger in diesen Wochen Gelegenheit, sich stark zu machen für einen Glasfaserausbau. Die Nachfragebündelung läuft noch bis zum 13.05.19 und ich hoffe, dass die notwendige Quote erreicht wird. Dann kann der flächendeckende Ausbau mit schnellem Internet noch in diesem Jahr starten.

Informationen zum Glasfaserausbau finden Sie hier:

https://www.deutsche-glasfaser.de/netzausbau/gebiete/lette/

https://www.omnion.de/glasfaser/ausbaugebiete/

Coesfeld soll schneller werden, wir arbeiten daran - auch und besonders in diesen Frühlingswochen!

Ihr
 
Heinz Öhmann
Bürgermeister