Sprungnavigation

Spinge direkt...

Newsarchiv

Aufbaukurs zum Geschäftsprozessmanagement erfolgreich beendet

Bereits zweimal hat das Kompetenzzentrum für Geschäftsprozessmanagement Coesfeld erfolgreich einen Grundkurs angeboten. In diesem Herbst fand nun erstmals der Aufbaukurs „Zertifizierter Prozessmanager II - Werkzeuge zur Optimierung und Umsetzung" statt. Zu den Teilnehmern gehörten Fach- und Führungskräfte aus verschiedenen Unternehmen und Einrichtungen, die Projekte zur Optimierung von Geschäftsprozessen verantworten.


In insgesamt sechs Veranstaltungen lernten sie Werkzeuge und Techniken des Prozessmanagements kennen und erprobten sie an einem konkreten Praxisfall. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Aufbaukurses dürfen sich die Teilnehmer nun als „zertifizierte Prozessmanager" bezeichnen.


„Wir freuen uns sehr, dass wir den Teilnehmern tiefere Einblicke in das konkrete Geschäftsprozessmanagement geben konnten", sagte Prof. Dr. Carsten Feldmann, Professor am Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Münster, und einer der sechs Dozenten im Weiterbildungskurs, während der Vergabe der Zertifikate. Auch Prof. Dr. Torben Bernhold vom Fachbereich Oecotropholgie - Facility Management, der die letzte Veranstaltung durchgeführt hat, zeigte sich sehr zufrieden mit dem Verlauf des Seminars und hofft nun, „auch für die kommenden Kursen so engagierte Teilnehmer zu gewinnen."


Das Kompetenzzentrum Coesfeld bietet regelmäßig öffentliche Vorträge und Weiterbildungen rund um das Thema Geschäftsprozessmanagement an. Der nächste Grundkurs startet im Frühjahr, der Aufbaukurs im Herbst 2014. Aktuelle Veranstaltungsweise gibt es auf der Homepage des Kompetenzzentrums Coesfeld unter www.fh-muenster.de/coesfeld.


Zum Thema:
"Zertifizierter Prozessmanager II - Werkzeuge zur Optimierung und Umsetzung"


In diesem Kurs werden Themen aus dem Basiskurs vertieft und an einem durchgehenden Praxisfall konkret angewendet. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den Werkzeugen und Techniken zur Aufnahme, Analyse, Konzeption und Umsetzung von Geschäftsprozessen. Der Kurs richtet sich an Berufstätige, die bereits ein grundlegendes Verständnis von Prozessmanagement besitzen und Optimierungspotentiale konkret umsetzen möchten.

Die Dozenten Prof. Dr. Carsten Feldmann (2. v. r.) und Prof. Dr. Torben Bernhold (r.) überreichten den Teilnehmern des Aufbaukurses Geschäftsprozessmanagement ihre Zertifikate. (Foto: FH Münster/Kompetenzzentrum Coesfeld)