Sprungnavigation

Spinge direkt...

10.01.2018

Kolping-Netzwerk für Geflüchtete veranstaltet Abend zum Umgang mit Stammtischparolen

Mittwoch (14.02.) ab 19.00 Uhr in der Kolping-Bildungsstätte am Gerlever Weg, Anmeldung erforderlich

Stammtischparolen etwas entgegen halten

Referenten des Kolping-Netzwerks für Geflüchtete gestalten am Mittwoch, 14. Februar 2018, (19.00 - 21.30 Uhr) in Kooperation mit dem Kolping-Bildungswerk einen Abend zum Umgang mit Stammtischparolen. Die Teilnehmenden bekommen Informationen, Argumente und Anregungen, um besser auf Vorbehalte, Widerstände und Vorurteile gegenüber Geflüchteten in Alltag oder im Zusammenhang mit eigenem Engagement für Flüchtlinge reagieren zu können. Die Teilnahme an der Veranstaltung in den Räumen der Kolping-Bildungsstätte Coesfeld, Gerlever Weg 1, ist kostenfrei, Anmeldung erforderlich bei: Birgit Vormann, Tel.: 02541/803-473, Fax: 02541/803-414, Mail: vormann(at)kolping-ms.de