Sprungnavigation

Spinge direkt...

12.01.2018

Montag (15.01.) Baustart an der Osterwicker Straße

Geh- und Radweg wird ausgebaut, neue LED-Beleuchtung

Foto: Stadt Coesfeld

Am Montag (15.01.) beginnen die Bauarbeiten an der Osterwicker Straße. Von der Einmündung Burghof bis zur Brücke über den Brinker Bach wird der Geh- und Radweg ausgebaut. Die Osterwicker Straße erhält in diesem Abschnitt außerdem eine neue LED-Beleuchtung. An der stadtauswärts linken Seite wird eine separate Beleuchtung des Geh- und Radweges neu installiert, denn dieser Weg wird stark genutzt von Schulkindern, von Gästen des Coebades, des WBK und des Konzert Theaters.
Durch die Baustelle wird es in den kommenden Wochen zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen: Die Geschwindigkeit wird im Baustellenbereich auf 30 km/h begrenzt. Der Bus- und Schulbusverkehr kann wie gewohnt stattfinden.
Fragen zu der Baustelle beantwortet Jens Wagner im städtischen Fachbereich Bauen und Umwelt, Tel. (02541) 939-1765.