Sprungnavigation

Spinge direkt...

01.03.2018

Klimaschutz braucht Unterstützer: Workshops zum Klimaschutzkonzept, alle Termine

Fünf verschiedene Themen - jeder kann sich anmelden!

Foto: Pixabay.de

Coesfeld soll ein Klimaschutzkonzept bekommen, zur Auftaktveranstaltung Ende Januar waren rund 50 Interessierte gekommen. Jetzt geht es an die konkrete Arbeit: Seit Mitte März werden verschiedene Einzelthemen in fünf Workshops erarbeitet und alle Interessierten sind aufgerufen, sich mit Ideen und Vorschlägen einzubringen. Bürgermeister Heinz Öhmann schreibt in seiner Einladung: „Nutzen Sie die Möglichkeit, sich in Ihrem jeweiligen Fach- oder Interessensgebiet einzubringen und die Zukunft der Stadt Coesfeld in Sachen CO2-Einsparung, Klimaschutz und Energiewende mitzugestalten. Denn die Bürgerbeteiligung ist aus meiner Sicht von hoher Wichtigkeit und wird für ein integriertes Klimaschutzkonzept auch ausdrücklich gefordert.“
Anmeldungen zu den Workshops nimmt die Stadtverwaltung entgegen: Telefonisch (Tel. 939-1168) oder per Fax (939-7526), per Email (jana.berks@coesfeld.de) oder auf dem Postweg.

Hier die Workshops zum Klimaschutzkonzept in der Übersicht:
Workshop „Wohngebäude / private Haushalte“
13. März 2018, 18.00 – 20.00 Uhr, Vorlesungssaal der Fachhochschule Münster, Stadtschloss, 2. OG, Bernhard-von-Galen-Straße 10, Coesfeld

Workshop „Klimafreundliche Mobilität“
20. März 2018, 18.00 – 20.00 Uhr, Großer Sitzungssaal, Rathaus, Markt 8, Coesfeld


Workshop „Öffentlichkeitsarbeit und Bildung“
10. April 2018, 18.00 – 20.00 Uhr, Großer Sitzungssaal, Rathaus, Markt 8, Coesfeld

Workshop „Wirtschaft“
24. April 2018, 18.00 – 20.00 Uhr, Großer Sitzungssaal, Rathaus, Markt 8, Coesfeld

Workshop „Klimagerechte Stadtentwicklung / Klimaanpassung“
15. Mai 2018, 18 – 20 Uhr, Großer Sitzungssaal, Rathaus, Markt 8, Coesfeld