Sprungnavigation

Spinge direkt...

06.03.2018

Straßenbaubetrieb NRW informiert: Planfeststellungsbeschloss für B 67n/B474n ist rechtskräftig

Meilenstein für den Neubau des Abschnitts von Reken bis Dülmen

Ein weiterer wichtiger Meilenstein zur Realisierung der B67n/B474n von Reken bis Dülmen ist erreicht worden: Der mit Datum vom 7. Dezember 2017 erlassene Planfeststellungsbeschluss zum Neubau der B67n/B474n zwischen Reken und Dülmen ist unanfechtbar und bestandskräftig geworden.
Der Landesbetrieb Straßenbau NRW ist erfreut, dass mit Ablauf der Klagefrist nunmehr der Realisierung des für das Münsterland bedeutenden 15,6 Kilometer langen Straßenneubauprojektes keine juristischen Hindernisse mehr entgegenstehen.