Sprungnavigation

Spinge direkt...

08.03.2018

Bürgerbüro und Nebenstelle Lette vom 19. bis 22. März geschlossen

Computer-Umstellung macht Schließung erforderlich, jetzt noch Sputen für Ausweise und Pässe

Foto: Stadt Coesfeld

Das Coesfelder Bürgerbüro erhält eine neue Software und wird deshalb von Montag (19.03.) bis einschließlich Donnerstag (22.03.) komplett geschlossen.  Auch telefonisch sind die Mitarbeiterinnen in diesem Zeitraum nicht zu erreichen. Am Freitag (23.03.) ist das Bürgerbüro wieder wie gewohnt ab 8.00 Uhr geöffnet.
Auch die Verwaltungsnebenstelle in Lette ist in der Woche von der Schließung betroffen, weil die Verwaltungsmitarbeiterinnen für die neuen Programme geschult werden. Teamleiter Udo Hoppe: „Durch die Computer-Umstellung sind wir gezwungen, den Betrieb vorübergehend komplett ruhen zu lassen. Jeder, der vor den Osterferien noch einen Pass oder Ausweis benötigt oder eine Änderung der Müllgefäße oder bei der Hundesteuer machen möchte, sollte deshalb vor dem 19. März vorbeikommen.“
Die Leistungen der Tourist-Informationen übernehmen die Mitarbeiter des Stadtmarketing-Vereins. Alle anderen Dienstleistungen werden an den oben genannten Tagen nicht angeboten. Hinweisschilder im Eingangsbereich weisen darauf hin.
Öffnungszeiten des Bürgerbüros im Rathaus: Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr, Samstag von 10 bis 12 Uhr.
Verwaltungsnebenstelle Lette: dienstags von 9 bis 12.30 Uhr und donnerstags von 14.30 bis 18 Uhr.