Sprungnavigation

Spinge direkt...

09.04.2018

Kommunales Kino zeigt "Loving Vincent" am Dienstag (17.04.) um 19.30 Uhr und Sonntag (17.04.) um 11.00 Uhr

im Cinema an der Holtwicker Straße, Eintritt: 5,00 Euro

Foto: Pixabay.de

Das Kommunale Kino Coesfeld zeigt im Cinema Coesfeld, Holtwicker Straße 2, am Dienstag, 17.04.2018, 19.30 Uhr und als Matinée am Sonntag, 22.04.2018, 11.00 Uhr den Biografie/Animation „Loving Vincent“, von Dorota Kobiela und Hugh Welchman mit Saoirse Ronan, Douglas Booth u.a., GB/PL 2017, FSK: ab 6 Jahren, ca. 95 Minuten, Eintritt: 5,00 Euro

Inhalt:

Seit einem Jahr ist der berühmte Maler Vincent van Gogh tot, da erhält der junge Armand Roulin unverhofft den Auftrag, einen Brief van Goghs an dessen Bruder Theo zu überreichen. Zunächst nimmt Armand den Auftrag nur widerwillig an, doch als er am Ziel seiner Reise angekommen erfahren muss, dass Theo ebenfalls tot ist, beschließt er, mehr über den exzentrischen Maler lernen zu wollen und ist bald völlig fasziniert von ihm.
Die Biografie wurde vollständig als Realfilm gedreht, anschließend wurden alle Bilder per Hand in Öl übermalt, so dass der Film komplett im Stile von van Goghs Werken gehalten ist.

Nächster Film:
„Lieber Leben“        von Grand Corps Malade                       

Di., 01.05.2018, 19.30 Uhr

So., 06.05.2018, 11.00 Uhr