Sprungnavigation

Spinge direkt...

14.05.2018

"Erzähl mir einen vom Pferd" - Ferienprojekt vom Jugendhaus Stellwerk

Jetzt noch anmelden für das Pfingstferien-Tierprojekt

Foto: Pixabay.de

Das Jugendhaus Stellwerk bietet in den Pfingstferien ein Projekt mit Tieren an, von Dienstag (22.05.) bis Donnerstag (24.05.). Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren und wird morgens von 8.30 Uhr bis 14.00 Uhr stattfinden. In den drei Tagen wird es zwei Ausflüge geben, bei denen Tiere besucht werden. 
Am Dienstag (22.05.) ist der Treffpunkt am Jugendhaus Stellwerk, Bahnweg 1, wo das Projekt mit einem Kennenlerntag startet. Die Kinder werden zusammen spielen, kochen und gemeinsam Mittag essen.
Am Mittwoch geht es in ein Waldgebiet an der alten Kaserne in Flamschen/Stevede, wo ein Erlebnispädagoge den Vormittag mit tollen Aktionen füllen wird. Dabei werden die Kinder eine Schafsherde kennenlernen. Mit dem Erlebnispädagogen zusammen werden die Aufgaben eines Schäfers besprochen und vieles selbst ausprobiert.  
Auch am Donnerstag ist ein Ausflug geplant, bei dem es zur Reithalle nach Lette geht. Dort warten zwei Voltigier-Trainerinnen, die den Teilnehmern die Welt der Pferde zeigen. Die Kinder werden dabei striegeln, longieren und reiten dürfen.
Das Projekt wird von zwei Mitarbeiterinnen des Jugendhauses Stellwerk, Sascha Dapper und Laura Hörbelt, geleitet.
Nähere Informationen zu den Zeiten sind dem Anmeldeformular zu entnehmen.
Da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht, bitten wir um eine kurzfristige und verbindliche Anmeldung. Dafür ist es nötig, einen Anmeldebogen auszufüllen, der im Jugendhaus Stellwerk, Bahnweg 1 in Coesfeld ausliegt oder auf Anfrage per Email versendet werden kann. Bei Fragen können Sie sich gerne unter: team@stellwerk-coesfeld.de oder telefonisch unter: 0251-9260500 melden. Das Angebot ist kostenfrei.