Sprungnavigation

Spinge direkt...

26.06.2018

Kindertheaterreihe im Herbst: Was für ein Grimmassel!

Kartenvorverkauf für drei märchenhafte Aufführungen hat begonnen, Karten im Bürgerbüro und bei der VHS erhältlich

Foto: Kindertheater Mika & Rino

Wenn die Tage kürzer werden, beginnt die Theater-Saison - auch für die kleinen und großen Fans der Kindertheaterreihe des städtischen Fachbereichs Kultur und Weiterbildung. Die erste Aufführung geht am Samstag (06.10.) über die Bühne im PZ.
Der Vorverkauf hat nun begonnen: Karten für die Vorstellungen im zweiten Halbjahr gibt es im Bürgerbüro im Rathaus und in der Volkshochschule, Osterwicker Straße. Die Einzelkarten kosten 3,00 EUR; als Abo (für alle drei Vorstellungen) sind sie für 7,00 EUR erhältlich.
Die Veranstaltungen finden jeweils samstagnachmittags um 15.00 Uhr statt im Pädagogischen Zentrum, Holtwicker Straße 4, und sind geeignet für Kinder ab etwa vier Jahren.
Auch für die kommende Spielzeit wurde wieder ein buntes Programm zusammengestellt mit turbulenten Geschichten, phantasievollen Kostümen und großen Bühnenabenteuern.
Das zweite Halbjahr startet mit lustigem „Grimmassel“ vom Kindertheater „Die Clownixen“ am Samstag (06.10.). Weiter geht es am Samstag (03.11.) mit dem „Kindertheater Mika & Rino“ und dem Stück „Der zerbrochene Zauberspiegel“. Vorweihnachtlich wird dann der Abschluss am Samstag (01.12.), wenn das „Kindertheater Brille“ zeigt „Wie Engel fliegen lernen“.
Die Kindertheaterreihe wird unterstützt von der Sparkasse Westmünsterland.

Hier die Theaterstücke und Termine im Überblick: