Sprungnavigation

Spinge direkt...

30.07.2018

Kommunales Kino zeigt: "Die göttliche Ordnung" am Dienstag (07.08.) um 19.30 Uhr und Sonntag (12.08.) um 11.00 Uhr

im Cinema an der Holtwicker Straße, Eintritt: 5,00 Euro

Foto: Pixabay.de

Das Kommunale Kino Coesfeld zeigt im Cinema Coesfeld, Holtwicker Straße 2, am Dienstag, 07.08.2018, 19.30 Uhr und als Matinée am Sonntag, 12.08.2018, 11.00 Uhr die Tragikomödie „Die göttliche Ordnung“, von Petra Biondina Volpe mit Marie Leuenberger, Max Simonischek, u.a., CH 2017, FSK: ab 6 Jahren, ca. 95 Minuten, Eintritt: 5,00 Euro
Inhalt:

Die Schweiz im Jahr 1971: Hausfrau Nora lebt mit ihrem Mann Hans und ihren zwei Söhnen in einem friedlichen kleinen Dorf in der ländlichen Schweiz.
Sie ist schüchtern und zurückhaltend und alle im Dorf mögen sie. Von gesellschaftlichen Umbrüchen wie der 68er Revolution bekommt sie nicht viel mit. Doch dann beginnt sie auf einmal, sich leidenschaftlich und in aller Öffentlichkeit für das Frauenwahlrecht einzusetzen, und eckt damit im Dorf an. Nora ist wild entschlossen, das Wahlrecht durchzusetzen, und muss dazu genügend Männer überzeugen, welche letztendlich darüber abstimmen sollen.

Nächster Film:
„Das schweigende Klassenzimmer“ von Lars Kraune        

Di., 21.08.2018, 19.30 Uhr
So., 26.08.2018, 11.00 Uhr