Sprungnavigation

Spinge direkt...

08.11.2018

Das Kommunale Kino zeigt "Nach dem Urteil" am Dienstag (20.11.) um 19.30 Uhr und Sonntag (25.11.) um 11.00 Uhr

im Cinema an der Holtwicker Straße, Eintritt: 5,00 Euro

Foto: Pixabay.de

Das Kommunale Kino Coesfeld zeigt im Cinema Coesfeld, Holtwicker Straße 2, am Dienstag, 20.11.2018, 19.30 Uhr und als Matinée am Sonntag, 25.11.2018, 11.00 Uhr der Thriller „Nach dem Urteil“, von Xavier Legrand mit Léa Drucker, Denis Menochet, u.a., F 2017, FSK: ab 16 Jahren, ca. 94 Minuten, Eintritt: 5,00 Euro

Inhalt:

Nach der Scheidung von Antoine und Miriam Besson bekommt die Mutter das alleinige Sorgerecht für den elfjährigen Julien. Antoine will seinen Sohn jedoch weiterhin sehen. Der Junge wünscht sich jedoch, genau wie seine volljährige Schwester Joséphine, selbst entscheiden zu können, ob er die Wochenenden bei seinem Vater verbringt oder nicht. Das Gericht geht seiner Bitte aber nicht nach und setzt die Regelung durch, dass Julien samstags und sonntags zum Vater muss. Miriam beschuldigt hingegen ihren Ehemann des Missbrauchs, doch Antoine lässt nicht locker. Gefangen zwischen seinen Eltern, wünscht sich Julian nichts sehnlicher, als dass er seine heile Familie zurückgewinnt.

Nächster Film:
„Mackie Messer-Brechts Dreigroschenfilm“  von Joachim Lang        
 Di., 04.12.2018, 19.30 Uhr

 So., 09.12.2018, 11.00 Uhr