Sprungnavigation

Spinge direkt...

Das Kommunale Kino zeigt "25 km/h" am Dienstag (16.04.) um 19.30 Uhr im Cinema an der Holtwicker Straße

Eintritt: 5,50 Euro

Das Kommunale Kino Coesfeld zeigt im Cinema Coesfeld, Holtwicker Straße 2, am Dienstag, 16.04.2019, 19.30 Uhr die dramatische Komödie „25 km/h“, von Markus Goller mit Lars Eidinger, Bjarne Mädel, u.a., D 2018, FSK: ab 6 Jahren, ca. 116 Minuten, Eintritt: 5,50 Euro

Inhalt:
Die Brüder Christian und Georg haben sich 30 Jahren nicht gesehen und treffen sich auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Zunächst herrscht Funkstille. Tischler Georg hat den Vater bis zu dessen Tod gepflegt, Manager Christian war seit Jahren nicht mehr in der Heimat. Auf dem Leichenschmaus kommt Alkohol ins Spiel und so beschließen die beiden Ü-40 kurzerhand, die Mofa-Tour quer durch Deutschland nachzuholen, die sie schon als Jugendliche unternehmen wollten. Vom Schwarzwald bis nach Rügen soll die Reise gehen, dabei nie schneller als 25 km/h - dafür haben die entfremdeten Brüder mehr Gelegenheit für jede Menge Abenteuer und sich wieder näher zu kommen.

Nächster Film:

„Trautmann“  von Marcus H. Rosenmüller                 

Di., 07.05.2019, 19.30 Uhr

So., 12.05.2019, 11.00 Uhr

Foto: (c) Pixabay.de