Sprungnavigation

Spinge direkt...

Das Kommunale Kino zeigt "Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon" am Dienstag (18.12.) um 19.30 Uhr und Sonntag (23.12.) um 11.00 Uhr

im Cinema an der Holtwicker Straße, Eintritt: 5,00 Euro

Das Kommunale Kino Coesfeld zeigt im Cinema Coesfeld, Holtwicker Straße 2, am Dienstag, 18.12.2018, 19.30 Uhr und als Matinée am Sonntag, 23.12.2018, 11.00 Uhr die Komödie „Grüner wird´s nicht, sagte der Gärtner und flog davon“, von Florian Gallenberger mit Elmar Wepper, Emma Bading, u.a., D 2018, FSK: ohne Alternsangabe, ca. 116 Minuten, Eintritt: 5,00 Euro

Inhalt:
Es läuft einfach nicht: Der kauzige alte Gärtner Schorsch steht mit seinem Betrieb kurz vor der Pleite und führt eine lieblose Ehe mit seiner Frau Monika in einer bayrischen Kleinstadt. Als er dann eines Tages Ärger mit dem Chef, eines lokalen Golfplatzes bekommt und dieser sich weigert, Schorsch zu bezahlen, droht ihm endgültig der Ruin. Sein letzter Besitz, ein rostiges altes Propellerflugzeug, soll darum gepfändet werden. Statt aber hilflos klein beizugeben, lässt Schorsch sein altes Leben kurzerhand hinter sich und fliegt mit der Maschine davon. Bei seinem Abenteuer kann er endlich wieder loslassen und entdeckt Dinge, die er längst verloren glaubte.

Nächster Film:

„Werk ohne Autor“                

von Florian Henckel von Donnersmarck

Di., 08.01.2019, 19.30 Uhr

So., 13.01.2019, 11.00 Uhr

Foto: Pixabay.de