Sprungnavigation

Spinge direkt...

Das Schlagzeug kommt ganz groß raus

Ab September Schlagzeugunterricht exklusiv in Billerbeck / Die Musikschule Coesfeld, Billerbeck, Rosendahl freut sich bekannt zu geben, dass Wolfgang Basler ab September in Billerbeck das Instrument Schlagzeug unterrichten wird.

„Herr Basler ist eine Kapazität in seinem Fach und ein exzellenter Dozent“, sagt Bernd Mertens, Leiter des Fach -  und Projektbereiches. „Bereits jetzt nehmen wir Anmeldungen entgegen, denn es handelt sich um ein einmaliges und exklusives Angebot in Billerbeck“.

Der neugewonnene Dozent Wolfgang Basler ist seit fünfzig Jahren mit allem was Trommeln anbelangt beschäftigt, hat seinen Wirkungskreis in der Sache Jugendarbeit und Vereinsausbildung seit zwei Jahren hauptsächlich in das Münsterland verlegt.

Nach seiner Ausbildung zum Militärmusiker und Studium im Fach Schlagzeug bei Kurt Liephold, Solodozent am Gürzenich-Orchester Köln, wurde er 1. Schlagzeuger im Heeresmusikkorps 13 Münster. In den ersten Jahren sammelte er auch  Erfahrungen am Theater Münster. Nach reiflicher Überlegung entschied er sich für die Militärmusik.

Etwa 1975, nachdem Wolfgang Basler auch Internationale Kontakte pflegte, bekam er den  Auftrag der Fa. Sonor  eine Marching und Konzertabteilung aufzubauen. Kurze Zeit später wurde er Produktmanager der Abteilung. Das war dann auch der Zeitpunkt, die Ausbildung der Schlagzeuger in Vereinen mit Hilfe von Musikverbänden und der Fa. Sonor zu fördern und zu verbessern. Wolfgang Basler nutzte diese Zeit, um zuerst bei zahlreichen Seminaren bei der IGMF (Internationale Gesellschaft für musikpädagogische Fortbildung) und danach an fast allen Musikakademien in Deutschland die Schlagzeugmusik neu zu beleben und die Tradition der Deutschen Trommelkunst wieder ins Gedächtnis zu rufen. Sein Mitstreiter war zu dieser Zeit Joachim Sponsel ( Dozent – IGMF ) mit dem er zwei Schlagzeugschulen aufbaute.

Die Teilnahme an zahlreichen Fortbildungsmaßnahmen zum Beispiel bei Prof. Lane (USA), Rob Carsen (USA), Prof. H. Gschwendtner (München), A. Grieder (Schweiz), Prof. Bent Lylloff (Dänemark), Dom Formularo (USA), Jim Kilpatrik (Schottland) und Claus Hessler (Deutschland) haben die Unterrichtsmethode von Wolfgang Basler geprägt. Der neue Dozent der Musikschule Coesfeld, Billerbeck, Rosendahl war an verschiedenen Musikschulen, und der Bundesakademie Trossingen sowie der Landesakademie Heek tätig sowie an weiteren Landesakademien und den Musikhochschulen Stuttgart, Weimar, Budapest.

Wer sich für den Schlagzeugunterricht bei Wolfgang Basler in Billerbeck  interessiert, kann sich über das Büro im WBK Coesfeld (Tel.: 02541 / 70177), oder mit einem Anmeldeformular der Homepage der Musikschule in Billerbeck: www.musikschule-billerbeck.de anmelden.

Wolfgang Basler