Sprungnavigation

Spinge direkt...

Festliche Sommernachts-Gala mit Ministerbesuch

Coesfelder Unternehmen treffen sich Freitag (05.07.) bei Klostermann

Der festliche Rahmen an einem besonderen Ort, viel Gelegenheit zum ungezwungenen Networking bei lockerer Jazzmusik und ein prominenter Gast: Das macht sie aus, die Sommernachts-Gala, zu der die Stadt Coesfeld und der Stadtmarketing Verein Coesfeld und Partner am Freitag (05.07.) in Klostermanns „Park der 1000 Steine“ einladen. Erwartet wird an diesem Abend auch Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen. Die Moderation des Abends übernimmt Dr. Norbert Tiemann, Chefredakteur der Zeitungsgruppe Münsterland, zu der auch die Allgemeine Zeitung gehört. „Wir freuen uns auf dieses für Coesfeld einmalige Event“, sagt Bürgermeister Heinz Öhmann und ergänzt, dass Anmeldungen zur Sommernachts-Gala weiterhin online möglich sind unter www.coesfeld.de/sommernachtsgala. Der Kostenbeitrag beträgt pro Person 25 Euro; darin enthalten sind sämtliche Speisen und Getränke.

Die Sommernachts-Gala wird unterstützt von der Firma Klostermann, der Allgemeinen Zeitung, Freckmann & Partner, der VR-Bank Westmünsterland, der Kreishandwerkerschaft, PARADOR, Krampe, der Sparkasse Westmünsterland, ECOPLAN, den Stadtwerken und Ruthmann.

Foto: (c) MWIDE NRW/F. Wiedemeier