Sprungnavigation

Spinge direkt...

Kessel-Tanz zur Kreuzerhöhungskirmes

Samstag (14.09.) Musikfeuerwerk, Montag (16.09.) Familientag auf dem Festplatz an der Holtwicker Straße

Die bunten Plakate künden es schon an: Kirmes ist wieder in der Stadt. Von Samstag (14.09.) bis einschließlich Montag (16.09.) geht es richtig rund auf dem Festplatz zwischen der Agentur für Arbeit und dem Cinema an der Holtwicker Straße. Besonderer Hingucker dabei: Danny Reminder baut sein Fahrgeschäft „Kessel-Tanz“ auf und verspricht mit diesem Klassiker rasanten Fahrspaß, besonders für die Jugend.

Mit dabei sind auf der Kreuzerhöhungskirmes auch wieder Heitmanns Autoscooter, Krabbes Musikexpress sowie der Beach Jumper von Harvey Wegener. Wer es etwas ruhiger mag, versucht sich im Familienlabyrinth „Crystals City“, dem 3D Fun Labyrinth für Groß und Klein. Aber auch die kleinsten Besucher kommen auf ihre Kosten: Kinderriesenrad Toy Story Wheel, Kinderkarussells, Ballwerfen und Entenangeln sind mit dabei; Losbuden und Schießstände runden das Kirmes-Angebot ab.

Für das leibliche Wohl sorgen Imbissstände mit süßen und herzhaften Köstlichkeiten, Zuckerwatte, gebrannten Mandeln, Crepes oder Slush-Eis. Ein kühles Bier darf natürlich auch nicht fehlen. Nicole Stippich bietet an ihrem Wagen alkoholische und nichtalkoholische Getränke an.

Echte „Highlights“ bringt das Bodenfeuerwerk am Samstagabend, ab ca. 21.30 Uhr.

Montag ist Familientag – alle Fahrgeschäfte bieten dann nochmal besonders günstige Preise und Aktionen.

Kreuzerhöhungskirmes im Überblick:

Samstag (14.09.) von 15.00 (Eröffnung) bis 24.00 Uhr, Bodenfeuerwerk ab 21.30 Uhr

Sonntag (15.09.) von 11.00 bis 22.00 Uhr

Montag – Familientag (16.09.) von 15.00 bis 22.00 Uhr

 

Foto: Kessel-Tanz Reminder