Sprungnavigation

Spinge direkt...

Kindertheater plant Ersatz-Termine

Alternative möglich: Erstattung der Ticketpreise

Die beliebte Kindertheater-Reihe „Bühne frei – Theater für Kinder“ hatte für diesen Frühling drei verschiedene Stücke geplant. Leider mussten die Termine abgesagt werden, doch der Fachbereich Kultur und Weiterbildung der Stadt Coesfeld wird versuchen,

für alle geplanten Theaterstücke Ersatz-Termine zu organisieren. Die konkreten Planungen können erst beginnen, wenn sicher ist, wann Kindertheater wieder aufgeführt werden dürfen.

Sylvia Wolter vom verantwortlichen Fachbereich teilte mit, dass die Ersatztermine, sobald diese feststehen, auf der Webseite (http://kultur.coesfeld.de) kommuniziert werden. Die bereits gekauften Tickets für das Kindertheater behalten Ihre Gültigkeit und können auch für die Ersatz-Termine genutzt werden. Sollten Karten-Besitzer zeitlich an den Ersatz-Terminen verhindert sein, werden die Kosten für die Eintrittskarten selbstverständlich erstattet.

Vorgesehen ist, alle angekündigten Kindertheater-Stücke erneut einzuplanen. Interessierte können sich jederzeit über den aktuellen Stand im Internet informieren: http://kultur.coesfeld.de

 

 

Foto: (c) Musiktheater Lupe