Sprungnavigation

Spinge direkt...

Kolping-Akademie bietet an: Dufte Seniorenbetreuung - Orange, Lavendel und Co.

Kolping-Akademie: Fortbildungsseminar zur Aromapflege bei Demenz und in der Altenpflege

Die Aromapflege bietet eine wundervolle Möglichkeit, mit demenziell veränderten Menschen in einfühlsame Kommunikation zu treten und sie auf sinnliche Weise zu berühren. Die Kolping-Akademie bietet dazu ein zweitägiges Fortbildungsseminar für Betreuungskräfte und andere interessierte Pflegende am 03. und 04. Juli 2019, jeweils von 09:00 bis 16:30 Uhr in der Landvolkshochschule in Freckenhorst, Am Hagen 1 an.

In der Aromapflege wird mit dem Einsatz von ausschließlich naturreinen, pflanzlichen ätherischen Ölen gearbeitet. In diesem Seminar wird gezeigt, wieviel Freude das Arbeiten mit ätherischen Ölen bringen kann – sowohl bei den zu betreuenden Personen als auch bei den Betreuungskräften. Dabei ist das Basis-Wissen für den richtigen und verantwortungsvollen Umgang mit diesen natürlichen Helfern aus der Natur von besonderer Bedeutung. Aber auch praktische Tipps, Anregungen und Vorlagen kommen nicht zu kurz!

Eine Teilfinanzierung der Seminargebühr ist zur Hälfte über den Bildungsscheck/ die Bildungsprämie möglich.

  • Anmeldungen und weitere Informationen bei Kolping-Akademie, Birgit Vormann, Tel. 02541/803-473 oder per mail an akademie(at)kolping-ms.de

 

Zurück zur Übersicht