Sprungnavigation

Spinge direkt...

Kolping-Bildungswerk bietet Qualifikation für zeitgemäße Verbands- und Gruppenleitung

Fortbildung für Ehrenamtliche ab 6. März in der Kolping-Bildungsstätte Coesfeld

Wer eine Aufgabe übernimmt, begegnet schnell der Herausforderung, vor Gruppen zu stehen und diese so zu leiten, damit alles gut funktioniert. Das gilt für Leiter_innen einer Spielschar wie für die Mitglieder in Vorständen und Leitungsteams, für die Leitung einer Frauengruppe oder eines Bildungsabends, letztlich für alle Gruppen, die sich organisiert treffen.

Für alle, die in diese Aufgaben neu einsteigen, besser werden oder neue Methoden kennen lernen und diese auch auszuprobieren möchten, bietet das Kolping-Bildungswerk Diözesanverband Münster den zweiteiligen Wochenend-Kurs „Auf meine Art“ an. Er qualifiziert für zeitgemäße Verbands- und Gruppenarbeit und vermittelt praxisnah Instrumente und Methoden für die erfolgreiche Umsetzung.

Termine: 6.-8. März und 19.-21. Juni, jeweils in der Kolping-Bildungsstätte Coesfeld.

Gebühr: 119 Euro Gesamtpreis für beide Module (Kolpingmitglieder ermäßigt). In der Kursgebühr sind Unterkunft und Vollverpflegung enthalten.

Info und Anmeldung: Kolping-Bildungswerk, Diana Schmidt, Tel.: 02541/803-473, Mail: schmidt(at)kolping-ms.de

Zurück zur Übersicht