Sprungnavigation

Spinge direkt...

Kunstverein Münsterland zeigt "Jan de Vliegher"

Ausstellung von Sonntag (15.09.) bis Sonntag (03.11.) im Kunstverein, Jakobiwall 1

Jan de Vliegher

Ausstellungszeitraum:  15.09.2019 - 03.11.2019       

Eröffnung                         Sonntag, 15. September 2019, 17:00 Uhr Kunstverein Münsterland, Jakobiwall 1, 48653 Coesfeld

Öffnungszeiten                Di - Fr 14-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr, So 11-17 Uhr

 

Der Eintritt ist kostenfrei.

Der Kunstverein Münsterland ist barrierefrei.

"Es geht nicht so sehr um das Motiv, als vielmehr um die Malerei an sich."
( Jan De Vliegher )

Jan De Vliegher bezeichnet sich selbst als Formalist, dem die Komposition auf der Leinwand wichtiger ist, als das Motiv. Es geht ihm "um die Malerei an sich", um die Kunst um der Kunst willen oder um die Kunst für die Kunst ( "L’art pour L’art" ). Diese bekannte Redewendung einer französischen Kunsttheorie des 19. Jahrhunderts will sagen, dass sich die Malerei selbst genügt und keinem höheren Zwecke dient. Schwerpunkt der Malerei sei, die künstlerische Form und die ästhetische Gestaltung und nicht die perfekte Abbildung der Wirklichkeit, weshalb dieser kurze Satz sehr zutreffend die Malerei Jan De Vlieghers umschreibt.

Foto: Flyer Kunstverein Münsterland