Sprungnavigation

Spinge direkt...

Märchen zum Schmunzeln und Träumen beim Ferien-Aktionstag im Jugendhaus

Kostenloses Mitmach-Märchen-Programm am Freitag (18.10.) für Kinder von sechs bis zwölf Jahre

In der ersten Herbstferienwoche veranstaltet das Jugendhaus Stellwerk am Freitag (18.10.) einen märchenhaften Ferien-Aktionstag für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Daheimgebliebene Coesfelder Kinder können von 14 Uhr bis 17 Uhr an einem traumhaften Märchen-Mitmach-Programm im Jugendhaus Stellwerk teilnehmen, auch ohne Anmeldung. In dieser Zeit ist das Jugendhaus ausschließlich für Kinder geöffnet. Die jüngeren Besucher treffen sich um 14 Uhr im Stellwerk, um zunächst die offenen Angebote im Jugendhaus und zum Thema Märchen auszuprobieren. Angeboten wird u.a. ein „Sterntaler Memory“ als Gewinnspiel und eine Schminkaktion. Darüber hinaus können die Besucher „Leckere Zauberstäbe“ zum „Anbeißen“ genießen.

Von 15 bis 17 Uhr sind dann die Märchenerzählerin Rita Maria Fröhle und ihr Kollege Karlheinz Schudt im Jugendhaus zu Gast. Auf die Kinder warten „Märchen zum Schmunzeln und Träumen“, eine abenteuerliche Schatzsuche, eine Bastelaktion und eine Krönung zum König oder zur Königin.

Die Teilnahme am Ferien-Aktionstag ist für alle Besucher kostenlos. Für Getränke und Süßigkeiten sollten die Besucher etwas Taschengeld mitbringen.

Ansprechpartnerin im Jugendhaus Stellwerk: Barbara Jünemann, Tel. 02541/9260500, barbara.juenemann(at)stellwerk-coesfeld.de

 

Foto: (c) Pixabay.com