Sprungnavigation

Spinge direkt...

Neue Klarinettenlehrerin aus Leipzig

Sarah Kim beginnt ihre Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Coesfeld nach den Sommerferien / Interessenten für das Instrument Klarinette bei Sarah Kim können sich bereits jetzt anmelden: Tel. 0 25 41 / 701 77 oder Tel. 0 25 43/ 238 79 11. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Coesfeld/ Billerbeck. Nach den Sommerferien unterrichtet eine neue Spitzenkraft das Fach Klarinette. Das teilt die Musikschule Coesfeld Billerbeck Rosendahl mit. „Sarah Kim absolviert derzeit ihre letzten Diplomprüfungen und hat uns hier im Bewerbungsverfahren mit ihrer Lehrprobe und im Vorstellungsgespräch mehr als überzeugt“, zeigt sich Musikschulleiter Rudolf Innig begeistert von der Absolventin der Musikhochschule Leipzig.

 
Die 26jährige erhielt ihren ersten Klarinettenunterricht mit 13 Jahren bei Prof. Guido Müller an der Jugendmusikschule Hamburg. Sarah Kim nahm mehrmals erfolgreich am Bundeswettbewerb Jugend musiziert teil. 2002 begann sie ihre Klarinettenstudium an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg bei Prof. Matthias Albrecht und Prof. Guido Müller und wechselte 2003 zu Prof. Wolfgang Mäder an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig, an der sie derzeit ihre Prüfungen für das musikpädagogische Diplom sowie für ihr Orchesterdiplom absolviert. Die neue Dozentin der Musikschule nahm mehrfach an Meisterkursen teil, unter anderem bei Ralph Manno und Francois Benda.

 
Interessenten für das Instrument Klarinette bei Sarah Kim können sich bereits jetzt anmelden: www.musikschule-coesfeld.de, Tel. 0 25 41 / 701 77 oder Tel. 0 25 43/ 238 79 11. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, es werden ausdrücklich auch Anfängerkurse eingerichtet. Sarah Kim unterrichtet sowohl in Coesfeld als auch in Billerbeck.

 

Informationen sind auch am Sprechtag der Musikschule im Kulturzentrum Alte Landwirtschaftsschule in Billerbeck am 18. Juni, 10 bis 11.30 Uhr, erhältlich. Dann besteht auch die Möglichkeit, sich anzumelden.

 

Sarah Kim.