Sprungnavigation

Spinge direkt...

Stadtbücherei lädt zum österlichen Bilderbuchkino am Samstag (06.04.)

kostenlose Lesung um 11 Uhr und um 11.30 Uhr für Kinder ab drei Jahren

Nach der Umbauphase ist es wieder so weit: Am Samstag, den 06.04.19 sind Kinder ab 3 Jahren in die Stadtbücherei Coesfeld zum Bilderbuchkino eingeladen. Ab 11 Uhr wird es österlich. Uschi Dilkaute zeigt und liest zuerst die Geschichte: “Frohe Ostern, Pauli!” von Brigitte Weninger. Aufregung bei Familie Kaninchen! Im Wald soll ein Hase wohnen, der an Ostern bunte Eier und kleine Geschenke bringt. Pauli und seine Geschwister machen sich auf die Suche, aber der Osterhase ist nirgends zu finden. Doch dann hat Pauli eine wunderbare Idee! Um 11:30 Uhr schließen sich die Ostergeschichten: “Die Osterei-Malerei” und “Wo steckt das Osterei?” an. Ostern steht vor der Tür und der Hase hat viel zu tun! In den beiden niedlichen Geschichten erfahren die Kinder, dass selbst der Osterhase manchmal Hilfe braucht und das größte Durcheinander dank der Hilfe von Freunden in Ordnung gebracht werden kann. Diese kurzen Geschichten sind besonders für die ganz Kleinen geeignet. Die erste Geschichte dauert 11 Minuten, die beiden zweiten zusammen 7 Minuten. Wie gewohnt ist diese Veranstaltung kostenlos und ohne Anmeldung zu besuchen. Weitere Informationen: Stadtbücherei, Walkenbrückenstr. 25, 48653 Coesfeld, Tel.: 02541/3100 oder stadtbuecherei(at)coesfeld.de

 

Foto: (c) Stadtbücherei