Sprungnavigation

Spinge direkt...

Gesamtabschlüsse

Die Kommunen in Nordrhein-Westfalen sind verpflichtet, beginnend mit dem Jahr 2010 kommunale Gesamtabschlüsse aufzustellen.

Sie finden in dieser Rubrik die Gesamtabschlüsse der Stadt Coesfeld. Der Gesamtlagebericht vermittelt dabei jeweils ein Bild der Vermögens-, Schulden-, Ertrags- und Finanzlage der Stadt Coesfeld einschließlich der verselbstständigten Aufgabenbereiche.

Selbstverständlich stehen die Gesamtabschlüsse jeweils auch als Gesamtdatei zum Download bereit.

Der vom Rat bestätigte Gesamtabschluss für das Jahr 2016 liegt vor, der Entwurf des Gesamtabschlusses für das Jahr 2017 ist ebenfalls hier einsehbar. Am 23.05.2019 hat der Rat beschlossen, dass der Anzeige des Gesamtabschlusses für das Haushaltsjahr 2018 in Anwendung des § 1 des Gesetzes zur Beschleunigung der Aufstellung kommunaler Gesamtabschlüsse vom 25.06.2015, zuletzt geändert durch Artikel 7 des 2. NKF-Weiterentwicklungsgesetzes vom 18.12.2018, der Gesamtabschluss zum 31.12.2017 in der vom Bürgermeister bestätigten Entwurfsfassung beigefügt werden soll.

Der Entwurf des Gesamtabschlusses 2018 wurde vom Kämmerer am 28.10.2019 aufgestellt und durch den Bürgermeister am gleichen Tage bestätigt. Der Entwurf wurde vom Rat der Stadt Coesfeld am 07.11.2019 zur Kenntnis genommen und nach den haushaltsrechtlichen Vorschriften zur Prüfung an den Rechnungsprüfungsausschuss weitergeleitet.

Sie können im Finanzportal auch auf die Einzeljahresabschlüsse des Kernhaushaltes der Stadt Coesfeld zugreifen.

Über die gängigsten Fachbegriffe aus dem kommunalen Finanzmanagement können Sie sich im Haushalts-ABC einen Überblick verschaffen.