Sprungnavigation

Spinge direkt...

Coesfeld überrascht ❤ Viele Aktionen in Coesfeld

Aktionen und Überraschungen in Coesfeld

Coesfeld ist immer einen Besuch wert! Ob für den Familienausflug, eine Fahrradtour, um sich von der Gastronomie verwöhnen zu lassen oder für einen spontanen Stadtbummel. Dazu gibt es jetzt viele verschiedene Aktionen unter dem Motto "Coesfeld überrascht!".

Wann? Ab dem 25.07. bis Ende Oktober an verschiedene Wochentagen und Uhrzeiten!

Was? Musik, Artistik, Kunst und Kultur

Wo? Es gibt Aktions-Standorte in Coesfeld und Lette!

Teilen Sie Ihren Überraschungsmoment!

Wurden Sie beim Aufenthalt in Coesfeld überrascht? Berichten Sie darüber, ein Foto oder ein Video von Ihrem Überraschungsmoment an die Facebook-Seite der Stadt Coesfeld (www.facebook.com/StadtCoesfeld/) oder per E-Mail an info(at)coesfeld.de senden! Unter allen eingeschickten Überraschungsmomenten (Einsendeschluss ist der 31.10.2020) wird ein Überraschungspaket verlost!

Vergangene Aktionen im Rahmen der Aktion "Coesfeld überrascht"


Überraschung am 07. August 2020 in Coesfelds Zentrum

Die nächste Aktion der „Coesfeld überrascht“-Kampagne findet am Freitag statt.

Am heutigen Freitag (07.08.2020) überrascht Sie Härr Georg im Zentrum von Coesfeld. Mit dem Fahrrad-Unikat auf Stelzen ist der Clown ein echter Hingucker. Mit Musik, Schabernack und Witzen begeistert er von 15.00 - 18.00 Uhr in Coesfeld die Besucher. Ein Video von dieser Aktion können Sie hier ansehen: https://youtu.be/aoXdjSeaD3I

Weiterhin gilt: Überraschungsmoment per Nachricht an die Facebook-Seite der Stadt Coesfeld oder per E-Mail an info(at)coesfeld.de schicken und die Chance auf das Überraschungspaket sichern (Einsendeschluss ist der 31.10.2020).

 

 

Überraschungen am 30. Juli 2020 am Brauhaus Stephanus und am Wohnmobilstellplatz

Die nächsten Aktionen der „Coesfeld überrascht“-Kampagne fanden am vergangenen Donnerstag statt.

Am Donnerstag überraschte das Männerduo Ralf Franke und Chris Cassidy die Gäste des Coesfelder Brauhauses mit Irish-Folk-Musik im Biergarten. Es herrschte super Stimmung und die Gäste waren begeistert. Die Musiker wurden sogar spontan noch für eine Veranstaltung am Freitagabend gebucht.

Die 12 Wohnmobilisten, die auf dem Wohnmobilstellplatz oder den zusätzlichen Stellplätzen am Konzert Theater standen, wurden ebenfalls überrascht. Sofern sie persönlich anzutreffen waren wurde ihnen eine Coesfeld-Tasche übergeben. Für die nicht anwesenden Gäste wurde eine Tasche am Außenspiegel hinterlassen. Diese war gefüllt mit touristischem Info-Material über Coesfeld und Kleinigkeiten wie einer Aluminiumtrinkflasche, einem Coesfeld-Sticker, einem Fläschchen „Ochsenblut“ und - passend zu dem super Wochenendwetter – einem Eis. Die Wohnmobilisten, mit denen gesprochen wurde, freuten sich über die Aktion und kündigten an, jetzt erst recht wiederzukommen.

Weiterhin gilt: Überraschungsmoment per Nachricht an die Facebook-Seite der Stadt Coesfeld oder per E-Mail an info(at)coesfeld.de schicken und die Chance auf das Überraschungspaket sichern (Einsendeschluss ist der 31.10.2020).

 

 

Überraschungen am 25. Juli 2020 in Coesfeld und Lette

Der Auftakt ist gelungen – am Samstag startete die Kampagne „Coesfeld überrascht“ des Stadtmarketing-Verein Coesfeld und Partner mit zwei Aktionen in Coesfeld und Lette.

In der Coesfelder Innenstadt sorgte „Mister Piano“ Dennis Volk am letzten Samstag über drei Stunden für Unterhaltung beim Einkauf. Kreuz und quer fuhr er mit seinem Klavier durch die Fußgängerzone und spielte live. Damit begeisterte er sowohl die Besucher der Innenstadt als auch die Geschäftsleute selbst, die durch seine Musik aus den Geschäften gelockt wurden. Ein Video von Mr. Piano in Coesfelds Innenstadt können Sie sich hier ansehen: https://youtu.be/CyBV7QhgV0M

In Lette begeisterte „Wolli's Traumeis“ überraschend. Vor dem Markt von Raiffeisen Maria-Veen-Lette gab es am Samstagmorgen kostenloses Eis für jeden, der wollte. Dieses Angebot wurde natürlich ebenfalls rege genutzt.

„Wir freuen uns über das vielseitige positive Feedback, das wir für diese zwei Aktionen bekommen haben“, so Katja Koch. „Und das war ja erst der Anfang. Alle dürfen gespannt sein, was in den nächsten Wochen noch geboten wird.“ Die Aktionen werden am Tag selbst auf der Facebookseite der Stadt Coesfeld angekündigt, dranbleiben lohnt sich!

Einige der überraschten Personen sind auch schon dem Aufruf gefolgt und haben ihren „Überraschungsmoment“ geteilt. Unter allen Einsendungen der Fotos oder Videos wird, wie berichtet, ein tolles Überraschungspaket verlost. Senden auch Sie Ihr Foto oder Video vom Überraschungsmoment per E-Mail an info(at)coesfeld.de oder per Nachricht an die Facebook-Seite der Stadt Coesfeld.

Berichte, Fotos und Videos über alle Aktionen im Rahmen der Kampagne „Coesfeld überrascht“ finden Sie hier: www.coesfeld-ueberrascht.de