Gemeinsam für eine saubere Stadt: Umwelttag 2023 am Samstag (25.03.)

Veröffentlicht am

Müllsammelaktionen in Coesfeld und Lette

winterlich-kahler Wegrand mit Gras und Baumstämmen, dazwischen weggeworfene leere Flaschen, Plastik und Müll
Foto: (c) Stadt Coesfeld (Archiv)

Auch in diesem Jahr wird es wieder einen Umwelttag in Coesfeld geben: Am Samstag (25.03.) sind wieder alle Vereine, Nachbarschaften, Schulen, Gruppen und auch Einzelpersonen herzlich eingeladen, sich zu beteiligen – gemeinsam für eine saubere Stadt.

„Ihre tatkräftige Unterstützung wird benötigt, damit wir in diesem Jahr wieder gründlich  aufräumen und in Grünanlagen und an Wegrändern Müll einsammeln – lassen Sie uns ein gemeinsames Zeichen setzten und planen Sie diesen Termin bitte gern schon frühzeitig mit ein“, wirbt Bürgermeisterin Eliza Diekmann für die Teilnahme an der diesjährigen Müllsammelaktion in Coesfeld und Lette.

Umwelttag in Coesfeld

Unter dem Motto „Für eine saubere Stadt“ organisiert die Stadt Coesfeld gemeinsam mit der REMONDIS Münsterland diesen Frühjahrsputz. Nachbarschaften, Vereine, Gruppen und engagierte Privatpersonen sind angesprochen mitzumachen: An Straßen- und Wegerändern, an Spazierwegen und Grünflächen hat sich nach dem langen Herbst und Winter häufig Unrat und sorglos weggeworfener Müll angesammelt. Hier möchte die Sammelaktion ansetzen und für Abhilfe sorgen – für die Umwelt und zur Freude aller Naturfreundinnen und Naturfreunde.

 

Zurück