Vier Stadtbäume ziehen morgen (Dienstag, 22.11.) um

Veröffentlicht am

Dadurch werden zwei Parkplätze an der Kleinen Viehstraße wieder frei

Straßenverlauf der Kleinen Viehstraße mit Baustellenbaken, Baum-Kübeln und parkenden Autos am Straßenrand
Foto: Die Fahrbahn an der Kleinen Viehstraße ist seit einigen Wochen wegen der Baustelle seitlich auf die Parkflächen verlegt worden. Um den Parkdruck dort etwas zu entlasten, werden die vier mobilen Stadtbäume in der nächsten Woche an andere Stellen versetzt und machen dadurch zwei Parkplätze frei. Foto: Stadt Coesfeld

Die vier mobilen Stadtbäume, die seit April etwas Grün und nebenbei auch Fahrradabstellflächen in die Kleine Viehstraße gebracht hatten, werden am Dienstag (22.11.) an andere Standorte umgesetzt: „Sie waren auf zwei PKW-Stellplätzen platziert worden, die jetzt aufgrund einer Baustelle dringend gebraucht werden, denn an der Straße sind seit ein paar Wochen noch mehrere andere Stellplätze weggefallen. Anwohnende und Geschäftskundinnen und Kunden finden dort aktuell kaum freie Plätze, und wir wollen da etwas entlasten“, teilt Citymanagerin Nicole Bodem mit. Zwei der mobilen Stadtbäume finden ihr neues Zuhause in der Rosenstraße; dort wurde am Freitag auf einem Stellplatz bereits ein Halteverbot eingerichtet. Die anderen beiden Bäume werden an der Letter Straße nahe der Lindenapotheke auf der Brücke über die Umflut aufgestellt. Am Dienstagvormittag werden die Pflanzkübel mit den Linden umgesetzt.

Zurück