Sprungnavigation

Spinge direkt...

Das Projekt REGIO.VELO.01

An dem Projekt REGIO.VELO.01 beteiligen sich 7 Städte und 2 Kreise. Sie planen einen 61 km langen Schnellradweg zwischen den Städten Isselburg, Bocholt, Rhede, Borken, Velen, Gescher und Coesfeld. Die koordinierende Funktion des Projektes wird der Kreis Borken übernehmen.

Innerhalb der sieben Städte soll das Projekt die Attraktivität des Fahrrads oder Elektrofahrrads auf mittleren Strecken von 5-20 km erhöhen. Es soll ein zentrales Netzelement für die Führung, Bündelung und Beschleunigung des Radverkehrs werden und sowohl eine kommunale als auch eine regionale Funktion erhalten. Es wird davon ausgegangen, dass der zwischenörtliche Verkehr zukünftig um bis zu 20 Prozent steigt.

Der Radweg soll durch eine fahrradfreundliche Ausgestaltung eine attraktive Alternative für motorisierte Berufspendler darstellen, da knapp 15.000 Bewohner der Kommunen zu ihren Arbeitsplätzen pendeln. Ziel ist es, dass 30 bis 60 Prozent der Arbeitswege künftig per Rad zurückgelegt werden sollen. Unter diesem Aspekt wird das größte Gewerbegebiet im Münsterland (der Industriepark in Bocholt) mit den beteiligten Kommunen verbunden. Ebenso soll der Schnellradweg Gegenstand für Schüler der weiterführenden Schulen - die meist nur in größeren Städten wie Bocholt, Borken oder Coesfeld vorzufinden sind - werden.
Des Weiteren bietet der Radweg fahrradbasierten Kurier- und Lieferdienste neue Möglichkeiten. Breitere Fahrradwege und insbesondere die Nutzung von Elektrofahrrädern können die Transportleistung deutlich erhöhen. So soll eine umweltfreundliche und kostengünstige Versorgung in der Region gewährleistet werden.
Darüber hinaus schafft das Projekt neue Verbindungen und eine bessere Erreichbarkeit zu Bushaltestellen und Schienen („bike and ride“) im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV).

In der Region sind bereits einige gut genutzte Radrouten vorhanden, die durch das Projekt REGIO.VELO.01 miteinander vernetzt werden können und damit den Radtourismus stärken.

Zu den bestehenden Routen zählen:

  • Berkelroute
  • Route der Naturdenkmäler
  • agri-cultura Erlebnisroute
  • Westkurs der 100 Schlösser
  • Naturpark Hohe Mark Route
  • Westmünsterlandroute
  • Radweg Bocholter Aa
  • Sandsteinroute