Sprungnavigation

Spinge direkt...

Freigabe von Einbahnstraßen für den Radverkehr (Abt-Molitor-Straße)

Durch die Freigabe von Einbahnstraßen für den Radverkehr können Hindernisse im Radwegenetz einfach und kostengünstig beseitigt werden. Voraussetzung ist eine geringe Verkehrsbelastung und ein mäßiges Geschwindigkeitsniveau (< 30 km/h). Die Freigabe der Abt-Molitor-Straße im Jahr 2000 sorgte für eine bessere Erreichbarkeit des Lamberti Friedhofes und optimierte die Verbindungen aus dem Gebiet Nonnenkamp in die südlich gelegenen Stadtteile.

 

Oops, an error occurred! Code: 201812102327154f2d1db8